Kopfgafik erntedank

Erntedank

Himmlisches Frühstück

Das "Himmlische Frühstück" ist ein Gesprächskreis in unserer Gemeinde, der erwachsen ist aus der "Reise ins Land des Glaubens", einem Glaubenskurs von und mit unserem Regionalbischof Dr. Burghard Krause. Im Februar 2004 war er an neun Abenden als unser Reiseleiter zu Gast in unserer Gemeinde. Jeden Abend ging es in Form eines Vortrags eine Station weiter auf der Entdeckungsreise des christlichen Glaubens.

Seinen Namen hat dieser Kreis übrigens von dem Thema, das beim ersten Nachtreffen im Mittelpunkt stand: Vom Himmel auf Erden - und wie er über uns aufgeht. Die Idee war, nach diesen so dichten Abenden der "Reise ins Land des Glaubens" und der dort erlebten Gemeinschaft nicht einfach auseinander zu gehen, sondern weiterhin die Möglichkeit zu haben, sich auf dem eigenen Glaubensweg mit anderen austauschen zu können. So wird immer wieder bewusst, wie wichtig es ist, mit Mitchristen im Gespräch zu bleiben. Eine Besonderheit dieses Kreises ist, dass er für Menschen aller Altersstufen offen ist und dass auch wirklich Männer und Frauen im Alter von 17 bis über 80 Jahren kommen.

Hier einige weitere Themen, über die wir uns beim "Himmlischen Frühstück" schon ausgetauscht haben:

 

  • Die Kraft des Gebetes
  • Die Kraft des Gottesdienstes
  • Wiederkunft Christi
  • Wie ich meinen Glauben leben und weitergeben kann
  • Engel

 

Das "Himmlische Frühstück" findet alle vier bis sechs Wochen an einem Samstagvormittag statt. Um 9.00 Uhr beginnen wir mit einem gemeinsamen Frühstück, für das jeder etwas mitbringt. Anschließend gibt es dann ein offenes Gespräch zu einem Thema, das beim vorangehenden Mal von den Teilnehmern ausgewählt wurde. Jeder darf selbst entscheiden, ob er zu diesem Thema etwas sagen oder manchmal auch einfach nur zuhören möchte. Gegen 12.00 Uhr - gesättigt an Leib und Seele - beschließen wir den gemeinsamen Vormittag mit einem Lied, dem Vaterunser und dem Segen.

Ansprechpartnerin

Regina Gruhne
Frau Regina Gruhne
Tel.: 05571 5937